Gemüse aussäen im März
Gartenratgeber

Der Nutzgarten im März: Jetzt Gemüse und Salat vorziehen

Bald ist schon wieder März und damit der meteorologische Frühlingsanfang. Wer im Sommer und Herbst reiche Ernte aus seinem Nutzgarten genießen möchte, sollte jetzt das erste Gemüse vorziehen. Erste Salatsorten können ab März auch schon

Garten Winterfest machen
Gartenratgeber

Den Garten winterfest machen

Noch ist es sonnig, doch die frühe Dunkelheit am Abend kündigt es schon an: Der Herbst nähert sich mit großen Schritten. Wer einen Garten hat, sollte diesen nun auf die kommenden kalten Tage vorbereiten, um alle

Gärtner und schöner Rasen
Gartenratgeber

Stiftung Warentest: Diese Mähroboter machen die Gartenarbeit leichter

Heute im Haushaltsblog: Ein schön gepflegter Rasen verlangt einiges an Arbeit. Regelmäßig muss das Gras gewässert und natürlich auch gemäht werden. Mähroboter versprechen, die Gartenarbeit zu erleichtern. Vollautomatisch schneiden sie den Rasen, lassen sich programmieren

Gärtner und schöner Rasen
Gartenratgeber

Gartentipps im März: Aussaat für eine reiche Ernte

Im März sprießen die Narzissen und die Krokusse, die ersten Veilchen und Stiefmütterchen blühen ebenfalls und machen Balkon und Garten etwas bunter. Wenn die Frühlingssonne ihre ersten Strahlen zur Erde schickt, ist auch die richtige

Bunte Blätter, Kastanien und mehr im Herbst
Gartenratgeber

Laub entfernen: Wo es nötig ist und wie es geht

Den Temperaturen nach könnte es gerade noch Hochsommer sein. Doch das immer bunter werdende Laub an den Bäumen zeigt es an: Der Herbst ist da und schreitet unaufhaltsam fort. Lange halten sich die Blätter nicht

Gärtner und schöner Rasen
Gartenratgeber

Sommerflieder: Die richtige Pflege für volle Blütenpracht

Seine meist violetten Blütendolden sind oft von Schmetterlingen umschwärmt und eine Zierde für jeden Garten und Balkon: Der aus den subtropischen Breiten stammende Sommerflieder (Buddleja) erfreut sich auch in Deutschland großer Beliebtheit. Mit dem im

Gärtner und schöner Rasen
Gartenratgeber

Garten-Tipp: Pilzerkrankungen bei Pflanzen bekämpfen

Warme Temperaturen und gelegentliche Regenschauer: Solche Bedingungen lassen Pflanzen sprießen, aber leider auch Pilze wachsen. Bei Feuchte und Wärme können Pilzerkrankungen sich ideal ausbreiten. Mehltau, Rosenrost, Braunfäule und Apfelschorf sind nur einige der bei Gärtnern