Oh Schreck – ein Fleck!

Flasche Wein mit Glas
Foto: © boule1301

Gerade im Sommer passiert es sehr oft, dass man Flecken in der Kleidung hat. Zum einen tragen viele im Sommer helle Kleidung auf der Flecken natürlich wunderbar zu sehen sind. Und zum anderen kann man eben manchmal einfach nicht widerstehen im Garten einige Früchte zu naschen, unterwegs ein Eis zu essen oder im Café eine eiskalte Cola zu trinken. Ist man dabei unvorsichtig hat man schnell einen Fleck in der Kleidung. Doch wie bekommt man ihn wieder raus? Das wichtigste: Nicht hektisch dran rumreiben! Bei Eis oder Cola kann man zunächst ein Taschentuch vorsichtig drauflegen das die Flüssigkeit erstmal aufsaugt. So wird der Fleck schon mal nicht so groß. Ist man länger unterwegs kann man in einer Drogerie einen Fleckenstift kaufen und den Fleck grob rausmachen. Ist die Sache zu Hause passiert sollte man den Fleck sofort entsprechend behandeln. Bei uns erfahren Sie zum Beispiel wie man Johannisbeerflecken, Colaflecken oder Eisflecken entfernen kann. Das sind die häufigsten Flecken in den Sommermonaten. Gerade bei Obstflecken ist es oft hilfreich den Fleck zu entfernen, die Kleidung zu waschen und danach im Freien aufzuhängen. Dann tut die Sonne ihr Übriges um den Fleck restlos aus dem Kleidungsstück zu bekommen.
In diesem Sinne: Kommen Sie gut durch den Sommer! ;-)
(Foto: © boule1301)