Goldener Windbeutel 2020 geht an den Grünländer Käse von Hochland

Zeitung mit Verbrauchertipps
Foto: © Zerbor

„Milch von Freilaufkühen“ soll in dem Schnittkäse stecken, die Verpackung suggeriert eine grüne Wiese, passend zur versprochenen „grünen Seele“ des Produkts. So wirbt der Käsereibetrieb Hochland für seinen Grünländer Käse. Tatsächlich stehen die Kühe, die die Milch für den Käse liefern, aber nicht auf der Weide, sondern im Stall. Lediglich dort dürfen sie sich „frei“ bewegen. Für zahlreiche Verbraucher kommt das Werbeversprechen daher einer Werbelüge gleich. Sie wählten den Grünländer Käse zum Gewinner des Goldenen Windbeutels 2020.

Bei diesen Produkten fühlen Verbraucher sich getäuscht

Der Goldene Windbeutel wird jedes Jahr von der Verbraucherorganisation foodwatch vergeben. Ausgezeichnet werden die dreistesten Werbelügen. In diesem Jahr entfielen 43,5 Prozent der mehr als 65.000 abgegebenen Stimmen auf den Käse in der grünen Verpackung.

Vier weitere Produkte waren nominiert. So verteilen sich die Stimmen:

  • 2. Platz: Volvic Bio Rooibos-Tee von Danone Waters: 17,6 Prozent
  • 3. Platz: Arla haltbare Bio-Weidemilch: 14 Prozent
  • 4. Platz: Zentis „50% weniger Zucker“ Erdbeere: 13,3 Prozent
  • 5. Platz: Be-Kind Protein-Riegel Erdnuss von Mars: 11,6 Prozent

Werbeversprechen weckt falsche Vorstellungen

Die Käserei Hochland nahm den Preis nicht an und ließ in einer Stellungnahme verlauten, dass man die Kritik für nicht angemessen halte. Dass Verbraucher den Begriff „Freilaufkühe“ durchaus anders verstehen als das Unternehmen, hat foodwatch derweil auch durch eine Umfrage nachprüfen lassen. Das Meinungsforschungsinstitut Kantar befragte 1.014 Verbraucher ab 14 Jahre, was die Werbeaussage „Milch von Freilaufkühen“ ihrer Meinung nach aussagt. 78 Prozent gaben an, dass sie sich darunter Kühe vorstellen, die Zugang zur Weide haben. 14 Prozent schätzten, dass damit Kühe gemeint sind, die sich im Stall bewegen können. Der Rest entschied sich für keine der beiden Möglichkeiten.
Lesen Sie auch: Gute Lebensmittel günstig einkaufen

1 Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*