Öko-Test: Nur vier Sensitiv-Sonnencremes überzeugen

Sonnencremes im Test 2019

Vater und Tochter mit Sonnencreme
Foto: © travnikovstudio

Alle Jahre wieder testet das Verbrauchermagazin Öko-Test zur Sommerzeit Sonnencremes. In diesem Jahr standen 20 Sensitiv-Sonnencremes für empfindliche Haut auf dem Prüfstand. Die Tester haben sich in erster Linie die Inhaltsstoffe angesehen und untersucht, ob diese für empfindliche Haut tatsächlich zu empfehlen sind. Vollkommen überzeugen können nur vier der Sonnencremes. Überblick der Sonnencremes im Test:

Die Testsieger: Naturkosmetik und eine Discount-Sonnencreme

Die Bezeichnung „sensitiv“ ist gesetzlich nicht geschützt. Was genau damit gemeint ist, legt daher jeder Hersteller anders aus. In der Regel versprechen sie, auf Parfüm und mögliche Allergieauslöser zu verzichten und der Sonnencreme feuchtigkeitsspendende Substanzen zuzusetzen.

Allergieauslösende Konservierungs- oder Duftstoffe konnte Öko-Test bei der Laborprüfung tatsächlich nicht finden. Dennoch bekommen nur drei Produkte die Note „sehr gut“. Bei allen drei Testsiegern handelt es sich um zertifizierte Naturkosmetik:

  • Sensitiv Sonnencreme (LSF 30) von Lavera
  • Dado Sens Sun Sonnenfluid von Dado-Cosmed
  • Sonnenmilch Sensitiv 30 von Eco Cosmetic

Die Note „gut“ geht an die Sensitiv-Sonnencreme Ombra Sun Ultra Sensitiv Sonnenlotion 50+ von Aldi Süd.

Fünf Sensitiv-Sonnencremes sind „ungenügend“

Fünf Sonnencremes bekommen das Testurteil „befriedigend“, fünf schneiden mit der Note „ungenügend“ ab. Die Testverlierer enthalten unter anderem bedenkliche chemische UV-Filter wie Octocrylen oder Ethylhexylmethoxycinnamat. Diese stehen im Verdacht, die Fruchtbarkeit beeinflussen zu können. Mehrere Sonnencremes im Test weisen zudem PEG/PEG-Derivate auf. Diese Stoffe machen die Haut durchlässiger für Fremdstoffe. Das kann zur Entwicklung von Allergien beitragen.

Unter den fünf „ungenügenden“ Sonnencremes befinden sich sowohl Markenprodukte als auch Sonnencremes aus der Apotheke:

  • Clinique Mineralische Sonnenschutz-Lotion 30
  • Daylong Cetaphil Sun Sensitive Gel-Creme 50+ von Galderma Laboratorium
  • Garnier Ambre Solaire Sensitive Expert+ 50+
  • Lancaster Sun Sensitive Zarte Beruhigende Sonnenmilch 50
  • Piz Buin Allergy Sun Sensitive Skin Lotion 30 von Johnson & Johnson

Wie gut die Sonnencremes vor Sonnenbrand und Hautschäden schützen, hat Öko-Test nicht getestet.