Stiftung Warentest testet Pflanzenbewässerungssysteme

Bewässerungssysteme für die Urlaubszeit

Bewässerung in der Urlaubszeit
Foto: © maykal

Sommerzeit, Urlaubszeit. Doch wer kümmert sich während der Abwesenheit um die Pflanzen? Nicht jeder möchte Nachbarn den Wohnungsschlüssel anvertrauen oder hat zuverlässige Freunde und Verwandte in der Nähe. Pflanzenbewässerungssysteme versprechen, das Grün auf der Fensterbank und auf dem Balkon auch über Wochen mit Wasser zu versorgen. Wie gut das gelingt, hat Stiftung Warentest im Juni getestet.

16 Bewässerungssysteme im Test

16 Gießsysteme für Zimmer- und Balkonpflanzen haben die Tester unter die Lupe genommen. Zehn der getesteten Produkte schneiden dabei gut ab. Fünf Testkandidaten konnten dagegen gar nicht überzeugen. Einige Wasserbehälter liefen aus. Beim Royal-Gardnineer-Bewässerungssystem droht durch auslaufendes Wasser sogar ein Stromschlag. Stiftung Warentest warnte vor dem Produkt und konfrontierte den Hersteller. Der möchte das Produkt nun zurückrufen.

Bewässern ohne Wasseranschluss

Alle getesteten Bewässerungssysteme kommen ohne Wasseranschluss aus. Sie verfügen über Wasserreservoires in unterschiedlichen Größen, aus denen sie die Pflanzen automatisch mit Wasser versorgen. Eine Tauchpumpe befördert das Wasser aus dem Tank zur Pflanze. Einige der Testkandidaten sind mit ausreichend großen Wassertanks ausgestattet, um auch eine mehrwöchige Abwesenheit zu überbrücken. Andere Modelle speichern nur ausreichend Wasser für Kurzreisen oder müssen zwischendurch nachgefüllt werden. Der Installationsaufwand ist unterschiedlich hoch. Es empfiehlt sich in jedem Fall, das Bewässerungssystem bereits einige Zeit vor der Abreise anzubringen und das Handling zu üben.

Die Testsieger unter den Gießsystemen

Unter den automatischen Bewässerungssystemen mit großem Tank ernannte Stiftung Warentest das Set Blumenkastenbewässerung von Gardena zum Testsieger für Balkon- und Terrassenpflanzen. Für Zimmerpflanzen überzeugte vor allem das Set Urlaubsbewässerung von Gardena. Testsieger bei den Bewässerungssystemen mit kleinem Tank wurde das Aqua Green Plus für Balkon und Terrasse von Geli. Für Zimmerpflanzen bietet das Bördy XL Water Reserve von Scheurich eine zuverlässige Bewässerung.  Mit dem richtigen System bleiben die Pflanzen dann auch über die Sommerferien schön.

Weitere Tipps für Zimmerpflanzen

Lesen Sie auch unseren neusten Artiekl: Küchenschränke innen reinigen

Foto: © maykal