Weihnachten 2017: Was liegt in diesem Jahr unter dem Baum?

Die beliebtesten Weihnachtsgeschenke 2017

Weihnachtsgeschenke

In einem Monat ist Heiligabend. Ganz Eifrige haben jetzt schon alle Weihnachtsgeschenke zusammen, andere sind noch auf der Suche. Was soll in diesem Jahr unter dem Baum liegen? Worauf Verbraucher in Deutschland bei der Auswahl ihrer Weihnachtsgeschenke besonders achten, wollte eine Umfrage von YouGov wissen.

Worauf achten Verbraucher beim Geschenkekauf?

Der Mehrheit der Befragten, rund 39 Prozent, ist wichtig, dass das Geschenk den Beschenkten langfristig Freude bereitet. 24 Prozent suchen nach einer tollen Überraschung. Für 10 Prozent der Befragten sollte das perfekte Geschenk alltagstauglich und praktisch sein. 7 Prozent wünschen sich, dass das Präsent die Bindung zum Beschenkten stärkt. Aufregung und Spannung sind für 4 Prozent der Befragten bei der Geschenkeauswahl wichtig. 2 Prozent suchen nach Präsenten, die möglichst hochwertig und teuer sind.

Die beliebtesten Weihnachtsgeschenke 2017

Und was liegt dann tatsächlich unter dem Baum? Das wollte das ifes Institut der FOM Hochschule herausfinden. Das beliebteste Weihnachtsgeschenk 2017 sind demnach Geschenkgutscheine. Wie schon im vergangenen Jahr will wieder etwa die Hälfte der Befragten zu den praktischen Gutscheinen greifen.

Die Hitliste weiterer beliebter Geschenke:

  • Kosmetik verschenken 44 Prozent der Befragten.
  • 43 Prozent möchten Bücher verschenken.
  • Ebenso viele legen Konzert- und Theaterkarten unter den Weihnachtsbaum.
  • 41 Prozent verschenken Uhren und Schmuck.
  • Spielwaren verschenken 39 Prozent.

Der Umfrage zufolge planen deutsche Verbraucher für ihre Weihnachtseinkäufe im Durchschnitt 465 Euro ein. Männer geben mit 482 Euro etwas mehr aus als Frauen mit 450 Euro.

Unsere Artikel zum Thema Weihnachtsdeko

Foto: © karepa