Adventskalender: Zwei Last-Minute-Ideen

Adventskalender selber basteln

Selbstgebastelter Adventskalender
Foto: © JiSign

Am 29. November war schon der erste Advent – und am Dienstag darauf, dem 1. Dezember 2015, war es Zeit, das erste Türchen am Adventskalender zu öffnen. In den Supermärkten und Geschäften liegen die Weihnachtskalender derzeit in allen Formen und Varianten aus. Doch nichts verkürzt die Wartezeit auf das Fest der Feste auf so schöne Weise wie ein selbstgebastelter Adventskalender. Für alle, die noch auf die letzte Minute nach Ideen suchen, präsentieren wir hier zwei Last-Minute-Adventskalender.

Idee 1: Bunte Päckchen am Haken

Sie brauchen:

  • 1 Kleiderbügel aus Holz
  • 12 Metallösen zum Schrauben
  • mehrere Bögen Geschenkpapier
  • buntes Geschenkband
  • Filzmaler oder Edding
  • 24 kleine Geschenke

Packen Sie die 24 Geschenke in möglichst unterschiedliches, weihnachtliches Geschenkpapier ein. Mit dem Geschenkband verzieren und mit dem Edding die jeweilige Nummer auf dem Geschenk notieren. Schrauben Sie die 12 Ösen gleichmäßig in die Unterseite des Holzkleiderbügels. An jeder Öse befestigen Sie nun mit Geschenkband zwei Geschenke.
Und womit können Sie den Adventskalender befüllen? Zum Beispiel mit leckeren Süßigkeiten. Mädchen und Frauen freuen sich auch über Kosmetik wie Lippenstifte, Lippenpflegestifte oder Handcreme oder Schmuck wie Ohrringe oder Ringe. Tee, Motivkerzen oder Schlüsselanhänger kommen ebenfalls gut an.

Idee 2: Schneller Adventskalender mit Gutscheinen

Wer keine Zeit mehr hat, Geschenke zu besorgen, verschenkt Gutscheine – für gemeinsam verbrachte Zeit, gemütliche Spaziergänge, einen DVD-Abend, ein selbst gekochtes Essen und was Ihnen sonst noch einfällt.

Sie brauchen:

  • buntes Tonpapier
  • Filzmaler oder Glitzerstifte
  • Geschenkband
  • ein dickes Kordelband

Spannen Sie das Kordelband an der Wand auf. Schneiden Sie aus dem Tonpapier 24 Streifen, die sich gut zusammenrollen lassen. Notieren Sie jeweils, gegen welches Geschenk der Gutschein einzulösen ist, und rollen Sie das Papier zusammen. Mit Geschenkband umwickeln, die Nummer außen notieren und mit Geschenkband an der Kordel befestigen. Fertig ist der Adventskalender für ganz Eilige.

Bei uns finden Sie auch einige Ideen für die Weihnachtsdekoration

Foto: JiSign